Wie nutze ich Machine Learning in meinen Web Apps mit TensorFlow.js?

Machine Learning und Deep Learning eröffnen völlig neue Wege, um die eigene Softwarearchitektur zu revolutionieren.
Doch wie nutze ich diese Funktionalitäten in meinen JavaScript-Anwendungen?

Sascha Dittmann zeigt in dieser Session, wie man das kraftvolle TensorFlow-Framework auch in seinen Applikationen nutzen kann. Er geht dabei auf die Grundlagen hinter Regressionen und Neuronalen Netzen ein und zeigt, wie sich diese mit TensorFlow.js in Web- sowie NodeJS-Anwendungen trainieren und nutzen lassen.

Vorkenntnisse

Grundlagen in ML sind Hilfreich, aber nicht unbedingt nötig.

Lernziele

Verständnis schaffen, inwiefern sich TFJS vom "normalen" TensorFlow unterscheidet und wie man damit ein Model bauen und im Browser hosten kann.

 

Speaker

 

Sascha Dittmann
Sascha Dittmann ist Cloud Solution Architect bei der Microsoft Deutschland GmbH und unterstützt Kunden und Partner beim Implementierungsprozess erfolgreicher Cloud-Lösungen. Seine Schwerpunkte liegen in der Softwareentwicklung für die Microsoft-Azure-Plattform sowie auf SQL Server Business Intelligence, Big Data und Machine Learning. Bevor er Ende 2015 zu Microsoft kam, war er viele Jahre bei der heutigen Ernst & Young GmbH tätig; davon 13 Jahre als Softwareentwickler und 3 Jahre als Solution Architect. Während dieser Zeit gründete er auch die Community-Website cloudbloggers.de und war Mitbegründer des .NET-Stammtischs Rheinhessen und der Xamarin User Group Frankfurt. Zwischen 2012 und 2015 wurde er vier Mal von Microsoft mit dem "Microsoft Most Valuable Professional"-Award für seine Arbeit im Microsoft-Azure-Umfeld ausgezeichnet.

Gold-Sponsor

Novatec

Silber-Sponsor

inovex

M3-Newsletter

Sie möchten über die Minds Mastering Machines
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden